Wirtschaftsförderung

Ziel und Aufgabe der Wirtschaftsförderung ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Rosendahl. Durch den Erhalt des Bestands an Betrieben bzw. die Förderung der Ansiedlung neuer Unternehmen soll der Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze gefördert werden, um damit weiter die Wirtschaftskraft Rosendahls zu sichern bzw. auszubauen.

Wir sind Informationsgeber und Ansprechpartner in allen wirtschafts- und verwaltungsrelevanten Fragen sowie bei der Beschaffung von Grundstücken und Vermittlung von Pachtobjekten.

Auf der Internetseite der Gemeinde Rosendahl (www.rosendahl.de) sowie auf der Immobilienbörse der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH (wfc) können sich interessierte Gewerbetreibende über zum Verkauf stehende Grundstücke oder zur Vermietung stehende Lager-, Produktions- und Gewerbehallen etc. informieren.

Interessierte Firmen können sich zudem an die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Coesfeld GmbH wenden. Dort werden Sie ausführlich beraten und bei der Verwirklichung des Investitionsvorhabens umfassend unterstützt. Hierzu zählt auch die Beratung in Fragen der Finanzierung und der Kreditbeschaffung aus öffentlichen Mitteln des Bundes und des Landes NRW und auf dem Kapitalmarkt.

Kontakt:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Coesfeld mbH    
Bahnhofstraße 24      
48249 Dülmen           
Tel.: 02594 / 3074     
Fax: 02594 / 78 240-29

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Wirtschaftsförderung und Grundstücksmanagement

Hauptstraße 30
48720 Rosendahl

Verwandte Dienstleistungen